(pts) Schöneck, 05.12.2008

Vier neue Sterne am Champagnerhimmel

Limitierte Jahrgangs-Champagner Edition de luxe: “Piper-Heidsieck Rare”

Schon immer pflegte Champagne Piper-Heidsieck einen ganz besonderen Stil: Die Verbindung von Tradition, höchster Qualität und luxuriöser Extravaganz. Jahr für Jahr werden die Champagner des prestigeträchtigen Hauses bei den bedeutenden internationalen Weinwettbewerben mit Bestnoten ausgezeichnet. So z.B. die vielfach goldprämierte Piper-Heidsieck Cuvée Brut. Und immer wieder überrascht die prickelnde Lifestylemarke mit limitierten Champagner-Editionen der Extraklasse. Für Furore sorgte unter anderem “Piper-Heidsieck dressed by Jean-Paul Gaultier”, oder die avantgardistische Designedition “Piper-Heidsieck Rosé Sauvage by Viktor&Rolf”. Zur Weihnachtssaison 2008 dürfen sich die Champagnerliebhaber nun auf eine Limited Edition in der absoluten Luxusklasse freuen. Voilà: Die Jahrgangskollektion “Piper-Heidsieck Rare”.

Die exklusive Kollektion besteht aus vier kostbaren Jahrgangs Prestige-Cuvées, die in ganz besonderen Erntejahren und daher nur in sehr begrenzten Mengen erzeugt wurden, alle völlig unterschiedlich und jeder einzelne mit einem einzigartigen Charakter und von herausragender Qualität. Allen gemeinsam ist ihre Reintönigkeit und der außergewöhnlich mineralische Charakter. Die Allokation ist strikt limitiert. Weltweit steht eine Menge von insgesamt 35.600 Flaschen zur Verfügung.

Champagne Piper-Heidsieck steht weltweit für Luxus und modernen Lifestyle und ist eine der Spitzenmarken im Handel, im Nightlife und in der Top-Gastronomie. 1785 gegründet, gehört Piper-Heidsieck heute zu dem bedeutenden französischen Wein- und Spirituosen-Konzern Rémy Cointreau. Jahr für Jahr werden die Champagner des Hauses bei den bedeutenden internationalen Weinwettbewerben hoch prämiert. 2007 wurde Régis Camus, Kellermeister bei Piper-Heidsieck, vom International Wine Challenge of London die renommierte Auszeichnung “Sparkling Wine Maker of the Year” verliehen. Damit gewann das Champagnerhaus diesen prestigeträchtigen Preis bereits zum achten Mal. Ein Beleg für herausragende, unangefochtene Qualität. In Deutschland wird Champagne Piper-Heidsieck von der MaxXium Deutschland GmbH mit Sitz in Wiesbaden vermarktet und vertrieben.