(Agence A.Come) Strasbourg, 03.02.2009

Ergebnisse des internationalen Wettbewerbs «RIESLING DU MONDE 2009» (Riesling der Welt)

Die Weine, die mehr als 96 von 100 möglichen Punkten beim Wettbewerb bekommen haben, erhalten eine Exzellenz Trophäe.

Diese höchste und so begehrte Auszeichnung wurde von zahlreichen Jury-Mitgliedern (Önologen, Sommeliers, Winzern, diplomierten Vorkostern, Weinhändlern, Fachjournalisten) an 4 Weinhäuser vergeben:

In der Kategorie « GRAND CRU 2007 et assimilés / Grosses-Erstes Gewächs »

Domaine Justin BOXLER
15, rue des Trois Epis – FR 68230 NIEDERMORSCHWIHR (Frankreich)
Für den Riesling Grand Cru Sommerberg 2007

SCHLOSS REINHARTSHAUSEN PRINZ VON PREUSSEN
Hauptstrasse 41 – DE 65346 ELTVILLE-ERBACH (Deutschland)
Für den Riesling « Erbach Schlossberg Erstes Gewächs » 2007

In der Kategorie « VINS DE GRANDE CONCENTRATION / Edelsüsse Weine 2006 »

BISCHÖFLICHE WEINGÜTER TRIER
Gervasiusstrasse 1 – DE 54290 TRIER (Deutschland)
Für den Riesling Dhron-Hofberger Beerenauslese 2006

Domaine SCHMITT & CARRER
7, rue du Hohlandsbourg – FR 68240 KIENTZHEIM ((Frankreich)
Für den Riesling Grand Cru Schlossberg Sélection de Grains Nobles 2006

72 Goldmedaillen:

40 Frankreich, 25 Deutschland, 3 Kanada (1 Ontario, 2 British Colombia), 1 Österreich, 1 Australien, 1 Luxemburg, 1 Tschechische Republik.

91 Silbermedaillen:

57 Frankreich, 22 Deutschland, 4 Luxemburg, 3 USA (New-York), 2 Australien, 2 Kanada (Ontario), 1 Tschechische Republik.

Wie erwartet haben die Weine, die aus dem Jahrgang 2007 stammen, all ihre Versprechen gehalten und den erfahrenen Gaumen der Vorkoster erfreut.

Seit dem 20. Dezember 1999, vom Ministerium für Wirtschaft, Finanzen und Industrie genehmigt, ist der Wettbewerb « Riesling du Monde » befugt, Medaillen zu vergeben, die die Weinhäuser auf den Flaschen anbringen können.

Das Auszählen der Bewertungsblätter wurde von einem unabhängigen Untersuchungslabor mit Hilfe eines Scanners realisiert, unter der Kontrolle von Maître Jean-Louis Germain, Gerichstvollzieher in Strasbourg.

Finden Sie unter der Webseite www.riesling-du-monde.com die komplete Liste der Gewinnern.