(Weinparadies Ortenau e.V.) Appenweier, 01.10.2009

Fahr mal hin …. in die Ortenau

SWR Fernsehen – Unser Drittes

Um „Brandstifter und Schnapsideen – Oh Ortenau“ geht es bei „Fahr mal hin…“ am 3. November im SWR Fernsehen – Unser Drittes“ ab 22 Uhr. Das TV-Team hat sich in der Ortenau umgesehen und Spannendes festgehalten. Die Rede ist von über 7000 Brennereinen, so viele nie nirgends sonst. Es wird berichtet von dem zauberhaften Dreiklang fruchtbarer Ebenen und Rebhänge, großer Waldgebiete und von der Badischen Weinstraße oder dem Burgunderland Ortenau.

Auch die Menschen in der Ortenau spielen eine Rolle. So hat das Fernsehteam den Genussbotschafter des Landes und „Europäischen Jungwinzer des Jahres“, Alexander Laible besucht. Mit dabei ist Andrea Köninger aus Sasbachwalden, die bis Oktober die Krone der deutschen Weinprinzessin trägt. Und preisgekrönte Schnapsideen von Michael Scheibel aus Kappelrodeck sind ebenfalls berücksichtigt. Blühende Gastronomie, Sterne-Restaurants all dies hat Produzent Jochen Loebbert festgehalten unter dem Motto: „Die Region verspricht höchstes Niveau. Lukullus hätte hier wohl Urlaub gemacht.“

Sendetermin:
Dienstag, 3. November, 22 Uhr
SWR Fernsehen – Unser Drittes