(Go! pr. marketing. events.) München, 27.09.2009

Sensationelles Erstergebnis für australische Weinlinie JINDA~LEE®

Bereits bei den ersten beiden Wettbewerbsteilnahmen in Europa konnten die Weine der australischen Weinlinie JINDA~LEE® ihre außergewöhnliche Qualität unter Beweis stellen. In Österreichs größtem internationalen Weinwettbewerb, der AWC Vienna, wurden alle sechs eingereichten Weine der JINDA~LEE® Weinlinie mit den Top-Prämierungen Gold und Silber ausgezeichnet. Und auch bei dem renommierten deutschen Weinwettbewerb MUNDUSvini erzielte JINDA~LEE® doppeltes Silber.

Dr. Jörg Hacker, Geschäftsführer Littore Family Wines EMEA, freute sich über die erzielten Auszeichnungen. „Wir haben uns das ehrgeizige Ziel gesetzt die in Europa bis dato noch eher unbekannte Weinmarke JINDA~LEE® nachhaltig in den EMEA Ländern zu positionieren. Voller Zuversicht setzten wir unsere gebündelte Energie daran umfangreiche Listungserfolge zu erzielen und somit erste anhaltende Marktanteile zu sichern. Weinwettbewerbe wie der AWC Vienna und der MUNDUSvini mit ihren ausgeprägten PR und Marketingaktivitäten helfen uns dabei dieses Ziel rasch zu verfolgen und ein Markenbewusstsein bei den Konsumenten zu schaffen.”

JINDA~LEE® ist eine Weinlinie aus dem Sunraysia Gebiet in Süd- Ost Australien, welche im mittlerem Preissegment angesiedelt ist. Die Jahresproduktion beträgt derzeit ca. 15 Tonnen Weintrauben, welche in der hoch modernen Anlage zu 13 Millionen Liter Wein verarbeitet werden. In den letzten Jahren erfreuten sich die fruchtigen Weine der Marke kontinuierlichen Wachstums und sind derzeit in 17 Länder weltweit erhältlich.

Mehr Informationen zu JINDA~LEE® und seinen Weinen finden Sie unter: www.littorewines.de

Ergebnisse MUNDUSvini:
Silber: JINDA~LEE® Pinot Grigio 2008
Silber: JINDA~LEE® Shiraz 2008

Ergebnisse AWC, Vienna:
Gold: JINDA~LEE® Cabernet Sauvignon 2008
Silber: JINDA~LEE® Shiraz 2008
Silber: JINDA~LEE® Merlot 2008
Silber: JINDA~LEE® Pinot Grigio 2008
Silber: JINDA~LEE® Sauvignon Blanc 2008
Silber: JINDA~LEE® Chardonnay 2008

Die AWC Vienna International Wine Challenge wurde 2009 zum sechsten Mal ausgetragen. Dieser größte internationale Weinwettbewerb Österreichs steht unter dem Patronat des österreichischen Bundesministers für Landwirtschaft und Umwelt. 300 unabhängige Önologen und Weinfachleute verkosteten in diesem Wettbewerb in einer Blindverkostung annähernd 9000 Weine aus aller Welt. Die Präsentation der einhundert besten Weine und Weingüter und die Verleihung der Medaillen wird vor mehr als 2500 geladenen Fachleuten und Weinliebhabern aus aller Welt am 2. November 2009 im Rahmen der „Galanacht des Weines“ im Festsaal des Wiener Rathauses erfolgen. Zusätzlich werden die Gewinner in einem Whitebook Wine veröffentlicht werden.

Der Große Internationale Weinpreis MUNDUSvini ist der größte amtlich anerkannte internationale Weinwettbewerb unter dem Patronat der Organisation Internationale de la Vigne et du Vin (OIV) für Weine aus allen Anbaugebieten der Erde. Er wurde 2001 von der Weinakademie MUNDUSvini, einem Tochterunternehmen des Meininger Verlags, ins Leben gerufen und wird seitdem jährlich durchgeführt. Dieses Jahr verkostete die 275 köpfige Jury bestehend aus deutschen und internationalen Experten 5726 Weine aus aller Welt.